It is...

Alles was nicht direkt zum Thema "Thunder Brigade" gehört kommt hier hin.
// Everything else but nothing about Thunder Brigade
Antworten
Benutzeravatar
looney
Beiträge: 93
Registriert: 26. Aug 2010, 11:03
Kontaktdaten:

2. Mär 2011, 09:12

...a desaster that we don't get the map editor of Thunder Brigade. I really hoped to bring back new life into the game with new features, a new campaign and maybe more. But without the source code or the map editor, searching in the files is just a waste of time. Kind of frustrating. I mean there are game source codes online of Quake3, Freespace 2 and so on... Does Bluemoon think that the meanwhile 13+ (!!!!) year old code will be used for any commercial project or will damage their reputation? (on their site it means "Thunder Brigade was great as a software product"). Wtf sharing is everywhere around in the net. Why do they not share their code and use it to eximplify how a good code should look like?! It's frustrating (the f*-word) :x
Benutzeravatar
aw55550
Beiträge: 55
Registriert: 30. Aug 2010, 21:22
Wohnort: Hessen

9. Mär 2011, 19:21

Hallo Leute,

Ich schreibe diesen Beitrag jetzt für JEDES mitglied hier im Forum, und ich meine es VERDAMMT ERNST. :evil:
Deshalb bitte ich euch alle, unbedingt lesen. Außerdem währe es auch ganz nett, wenn den fremdsprachigen Mitgliedern es vielleicht übersetzt werden könnte, da mein Englisch wie gesagt eher schlecht ist.

(Und keine Angst, das ist nicht mein Abschiedsbeitrag) :!:

Ich komme jetzt zum Thema,

Ich habe bei meinen Besuchen im Forum in der letzten Zeit beobachtet, das so ziemlich alles hier schiefläuft und viele Projekte, die angekündigt wurden ( Das einfügen von neuen Mods uvm. auf der Downloadseite, Regelmäßige Onlinetreffen der Mitglieder und noch einige andere Sachen) scheinen - so scheint es mir jedenfalls - aufgegeben worden zu sein. Und überhaupt, vieles was sich hier vorgenommen wird, wird endweder gar nicht erst angefangen oder es wird mittendrin aufgehört.

Im folgenden möchte einige meiner persöhnlichen Kritikpunkte auflisten:

1: Bei angekündigten Onlinetreffen ( das letzte fand am 13.02.11 statt) nimmt oftmals fast niemand teil.
2: Angekündigte Mods und Missionen zum runterladen auf der Downloadseite, (Beispiel: Das eintwickeln von 2 kommplett- neuen Maps) werden, wie oben schon beschrieben gar nicht erst angefangen oder vollendet.
3: Wir gelangen trotz aller Versuche, NICHT an den grundlegenden Quellcode des Spiels, sodass wir kommplexere Projekte, wie zum Beispiel kommplett neue Kampagnen mit Intro, Outro, Missionsbriefing und anderen Sachen,
oder auch vielleicht die Möglichkeit neue Fahrzeug- und Gebäudemodelle zu entwerfen, auf deutsch gesagt, "begraben" können.

( Jüngst hatte Administrator looney einen Beitrag dazu verfasst ).

Es gibt noch ein paar andere Sachen, die mir nicht gefallen, aber diese werde ich - vorerst jedenfalls - nicht aufzählen.

Ich komme jetzt zu meinen Lösungsvorschlägen.
(Merke, dies sind nur VORSCHLÄGE, ich möchte niemand zu etwas zwingen. :!:

1: Das totale Absetzten der Onlinetreffen (Wegen meißtens mangelnder Teilnahme.)
(Wenn jemand etwas zu sagen hat, sollte er das bitte einfach nur als Beitrag schreiben.)

2: Ebenfalls das völlige Aufgeben der geplanten MOD-Projekte.
(Es werden einfach nur noch kleinere Downloads angeboten:)
(Vielleicht sollte die Downloadseite umgebaut werden, kleiner gemacht werden).

Zum Beispiel:
-(Einfache Einzelszenarios mit Triggern usw.)
-(Soundfiles, NoCD-Cracks und ähnliches)

3: Dasselbe, was bei Punkt 2 steht,
(Die Projekte sind ja mangels Quellcode nicht durchführbar.)

_____________________________________________________________________________________________________

Ich hoffe wirklich das dies absolut jeder liest, denn dies ist nähmlich mein Notfallplan, wie wir die TB-Community vor dem Absturz retten können.

Wenn jemand Kritik anzubringen hat, kann er das natürlich tun, nur bleibt bitte trotzdem freundlich. ;)

LG, aw55550
Benutzeravatar
blackmans
Administrator
Beiträge: 294
Registriert: 26. Aug 2010, 13:36
Wohnort: Nierdersachsen

10. Mär 2011, 14:17

aw55550 hat geschrieben: Ich komme jetzt zu meinen Lösungsvorschlägen.
(Merke, dies sind nur VORSCHLÄGE, ich möchte niemand zu etwas zwingen. :!:

1: Das totale Absetzten der Onlinetreffen (Wegen meißtens mangelnder Teilnahme.)
(Wenn jemand etwas zu sagen hat, sollte er das bitte einfach nur als Beitrag schreiben.)

aw55550 hat geschrieben: Ich hoffe wirklich das dies absolut jeder liest, denn dies ist nähmlich mein Notfallplan, wie wir die TB-Community vor dem Absturz retten können.

Ich habe dazu nur eine frage:
Wie soll genau dass, das Forum vor den Absturz retten können?

I have one question:
How exactly will that can save the forum before the crash?
Yes my english got way better in the past and last 9 years - I will always complain about it.
Benutzeravatar
xXNE091Xx
Beiträge: 38
Registriert: 26. Aug 2010, 17:43
Wohnort: NRW, Germany

10. Mär 2011, 18:42

aw55550 hat geschrieben:1: Bei angekündigten Onlinetreffen ( das letzte fand am 13.02.11 statt) nimmt oftmals fast niemand teil.
2: Angekündigte Mods und Missionen zum runterladen auf der Downloadseite, (Beispiel: Das eintwickeln von 2 kommplett- neuen Maps) werden, wie oben schon beschrieben gar nicht erst angefangen oder vollendet.
3: Wir gelangen trotz aller Versuche, NICHT an den grundlegenden Quellcode des Spiels, sodass wir kommplexere Projekte, wie zum Beispiel kommplett neue Kampagnen mit Intro, Outro, Missionsbriefing und anderen Sachen,
oder auch vielleicht die Möglichkeit neue Fahrzeug- und Gebäudemodelle zu entwerfen, auf deutsch gesagt, "begraben" können.
aw55550 hat geschrieben:1: Das totale Absetzten der Onlinetreffen (Wegen meißtens mangelnder Teilnahme.)
(Wenn jemand etwas zu sagen hat, sollte er das bitte einfach nur als Beitrag schreiben.)

2: Ebenfalls das völlige Aufgeben der geplanten MOD-Projekte.
(Es werden einfach nur noch kleinere Downloads angeboten:)
(Vielleicht sollte die Downloadseite umgebaut werden, kleiner gemacht werden).

Zum Beispiel:
-(Einfache Einzelszenarios mit Triggern usw.)
-(Soundfiles, NoCD-Cracks und ähnliches)

3: Dasselbe, was bei Punkt 2 steht,
(Die Projekte sind ja mangels Quellcode nicht durchführbar.)
Ich würde mal behaupten, das es darauf zurückzuführen ist, dass 1. gerade mal 2-3 Leute täglich aktiv sind, 2. zudem natürlich mehr
oder weniger beschäftigt mit einer bestimmten Tätigkeit, 3. wie Du sagtest, wir den Quellcode nicht haben.

Aber warum nun fast alle Projekte in den Sand setzen? Jeder trägt dazu bei, was er kann, sei es hier ein Post im Forum, ein neues Single-/Multiplayer Scenario, etc...

Wir sind wie gesagt auch einfach zu wenig Leute, um das Beste hier rauszuholen, die ganzen Projekte brauchen ihre Zeit.

Mit freundlichem Gruß
xXNE091Xx

Anmerkung: Sorry wegen Deutsch, eigentlich sollen wir ja Englisch im Internationalen Forum schreiben.
Pabolo
Junior Admin
Beiträge: 99
Registriert: 3. Sep 2010, 12:00

11. Mär 2011, 09:54

xXNE091Xx hat geschrieben:...Anmerkung: Sorry wegen Deutsch, eigentlich sollen wir ja Englisch im Internationalen Forum schreiben.
I moved the topic. Now it's much better
Benutzeravatar
looney
Beiträge: 93
Registriert: 26. Aug 2010, 11:03
Kontaktdaten:

11. Mär 2011, 10:04

Wieso wollt ihr das Forum "retten"? Ich weiß nicht was ihr für Ziele mit dem Forum verbunden hattet aber meine Intention bestand vor allem darin mal zu sehen wie viele Leute sich einfinden und hin und wieder mal ein bisschen zu plaudern. Bei so wenig Fans können wir halt nichts machen. Ihr könnt auch einfach nicht erwarten, dass so ein Nischenspiel einen Großteil eurer Freizeit beansprucht. ;)
Dafür gibt's größere Communities und aufwändigere Games (Diablo 2, World of Warcraft, Battlefield-Reihe, Call of Duty-Reihe, DotA usw.).

Erwartungen runterschrauben und das ganze locker sehen :D ... Ich werd das Forum schon nicht löschen und sogar schauen, dass das vllt. noch in 10 Jahren oder später besteht ;-)
Benutzeravatar
aw55550
Beiträge: 55
Registriert: 30. Aug 2010, 21:22
Wohnort: Hessen

11. Mär 2011, 15:09

OK, hast woll recht looney,

Allerdings möchte ich an dieser Stelle anmerken (falls ihr es noch nicht wisst) das Pabolo seine beiden Kartenprojekte,
nähmlich Maps für die Planeten Bacor und Fordos bis auf weiteres aufgegeben hat. :o :o :o
Benutzeravatar
blackmans
Administrator
Beiträge: 294
Registriert: 26. Aug 2010, 13:36
Wohnort: Nierdersachsen

12. Mär 2011, 10:18

Ich habe es eben auch gesehen, ich finde es auch doof und eig. hatte ich vor, nachdem die vertig sind, neue Maps zu erstellen (zum spielen).... daraus wird dann ja wohl nichts werden.
Yes my english got way better in the past and last 9 years - I will always complain about it.
Antworten